Karriereseite verbessern? So einfach funktioniert’s!

18. Mai, 2022 | HR Wissen | 0 Kommentare

Die Karriereseite ist das Tor zur Mitarbeitergewinnung & eines der relevantesten Faktoren des Employer Brandings, doch wenn folgende Bestandteile fehlen werden sich deutlich weniger Mitarbeiter bei Ihnen bewerben, auch wenn das Social Media Recruiting auf höchster Performance läuft!

karriereseite-verbessern-hr-wissen-marketing-experten-social-media-recruiting-facebook-google-ads-agentur-mitarbeitergewinnung-online

Mehr als 80 % der Personen, die Interesse an einem Jobwechsel haben & auf Ihr Stellenangebot z.B. auf Facebook durch Ihre Recruiting Werbung auf Sie aufmerksam geworden sind, bewerben sich NICHT beim Erstkontakt.

NEIN! Der Weg führt in der Regel zu Google, wo der potenzielle Bewerber nach Ihrem Unternehmen googelt, um mehr Informationen über Sie zu erhalten, dort findet er in der Regel Ihre Website, wo am besten eine Karriereseite integriert ist!

Damit Ihre Karriereseite einen überzeugenden Eindruck hinterlässt, sind folgende Verbesserungen der Karriereseite notwendig!

bewerbungsmanagementsystem-hr-erecruiting-social-media-recruiting-agentur-karriereseite-verbessern-personalmarketing

Öffentliche Bewertungen Ihrer aktuellen Mitarbeiter am besten im Videoformat.

Im digitalen Zeitalter ist nahezu nichts mächtiger als öffentliche Bewertungen zu Ihrem Unternehmen, welche prominent auf Ihrer Website platziert werden sollten. Da man jedoch durch den ein oder anderen Skandal bei Amazon in der Presse gehört hat, dass möglicherweise nicht alle Bewertungen immer zu 100 % echt sein müssen, bringt den größten Impakt die Bewertung in einer einfachen kurzen Videobotschaft von Ihren glücklichen Mitarbeitern am Arbeitsplatz aufzunehmen.

Unsere Empfehlung dafür ist einen lokalen Foto – / Videografen einzuladen, der den Clip kurz für Sie professionell aufnimmt und bearbeitet.

karriereseite-verbessern-2022-employer-branding-personalmarketing-experten-bewerbermanagement-social-media-recruiting-agentur

Die Filterfunktion: vor allem um Karriereseiten zu verbessern, die für mehrere Standorte genutzt werden

Der digitale Besucher Ihrer Karriereseite hat in der Regel kaum Zeit, um sich unsortiert mehr als 20 Jobs anzusehen.

Möglicherweise kommt noch eine Benachrichtigung auf sein Handy und der Besucher Ihrer Karriereseite hat die Seite schneller wieder verlassen als wie er Sie gefunden hat. Dafür sind die Such – & Filterfunktionen besonders wichtig, um vorab einfach zu selektieren, für welchen Standort und mit welchen Startvoraussetzungen der Job zu besetzen ist.

Über 80 % der Besucher werden Ihre Karriereseite mit dem Smartphone ansehen!

Den größten Raum zur Verbesserung haben ein Großteil aller Karriereseiten bei der Performance auf dem Smartphone.

Obwohl mehr als 80 % der Besucher Ihre Karriereseite mit dem Smartphone besucht, wird von den meisten Webdesignagenturen die Karriereseite ohne den mobile first Ansatz erstellt.

karriereseite-verbessern-employer-branding-personalmarketing-hr-marketingexperten-facebook-instagram-meta-ads-recruiting-kurs

Die automatisierte Vorqualifizierung der Bewerber spart viel Zeit #Bewerbermanagement

Den größten Performance Boost erhalten Karriereseiten, indem im Bewerbungsprozess der potenzielle Bewerber einfach online vorqualifiziert wird.

Wie kann ein Bewerber auf meiner Karriereseite vorqualifiziert werden?

Das funktioniert einfach mit sogenannten mobile Funnels, hier werden dem Bewerber vorab die wichtigsten Fragen gestellt, ob er die nötigen Startvoraussetzungen und Qualifizierungen mitbringt, um in Ihrem Unternehmen zu arbeiten. Das können Fragen sein wie:

– Haben Sie einen Führerschein?

– Haben Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung?

– Wie sind Ihre Deutschkenntnisse?

– Haben Sie Berufserfahrung?

– Wie ist Ihr aktuelles Arbeitsverhältnis?

…und viele weitere. Doch fragen Sie zu Beginn wirklich nur die wichtigsten Fragen vorab, welche die absolute Mindestvoraussetzung sind, um in Ihrem Unternehmen arbeiten zu können. Wenn der potenzielle Bewerber eine der notwendigen Startvoraussetzungen nicht erfüllt, ist der digitale Bewerbungsprozess hiermit beendet und er kann sich erst gar nicht bei Ihnen bewerben.

Das macht das Bewerbermanagement deutlich effizienter und verbessert die Karriereseite enorm, durch eine massive Zeitersparnis, da sich nur Personen mit allen notwendigen Startvoraussetzungen bewerben können.

Die Über uns Sektion auf der Karrierseite

Natürlich will der Bewerber wissen, wo er sich überhaupt bewirbt und 1 – 2 Zeilen zur Firmengeschichte und über das Unternehmen wissen, um einen grundsätzlichen Eindruck zu bekommen, was ihn erwartet. Dazu helfen Bilder, Fotos und Videos vom Arbeitsalltag, dem Team und der Geschäftsführung deutlich, um den ersten Eindruck im besten Falle positiv zu stärken.

mitarbeiterschulung-online-bewerbermanagement-karriereseite-lms-marketing-experten-erecruiting

Die Arbeitgebervorteile sollten deutlich auf der Karriereseite erkennbar sein

Qualifizierte Personen haben heute eine große Auswahl an Unternehmen, bei denen Sie arbeiten können. Daher ist es umso wichtiger, Ihre Arbeitgebervorteile deutlich erkennbar auf der Karriereseite zu machen.

Das richtige Tracking der Karrierseite

Ein enormer Vorteil von einem richtig aufgesetzten Tracking der Karriereseite ist, dass man einen klaren Überblick erhält, wie sich das Karrieremarketing in echten Besuchern auf der Karriereseite widerspiegelt und vor allem wie sich diese Besucher auf der Seite verhalten, was Sie anklicken & wo Sie aussteigen. Um die Karriereseite an der richtigen Stelle zu verbessern, um noch mehr & kontinuierlicher Bewerbungen von vorqualifizierten Personen zu erhalten.

Zu dem Thema Tracking der Karriereseiten werde ich bald einen neuen Artikel veröffentlichen, da dies ein sehr spannendes, komplexes & wichtiges Thema ist welches die meisten Unternehmen falsch machen!

Retargetingwerbeanzeigen auf Meta, Google & TikTok

Hier greift besonders das richtige Tracking der Karriereseite, denn in der Regel hat eine Person, die sich dafür interessiert in Ihrem Unternehmen zu arbeiten deutlich andere Merkmale als ein Neukunde. Von daher empfehle ich das Tracking für die Karriereseite und die Website gesondert zu machen, um effizientere Werbeanzeigen schalten zu können.

Denn in einer Sache sind neue Bewerber & Neukunden gleich, Sie kaufen/ bewerben sich nicht, nachdem Sie Ihre Werbeanzeigen zum ersten Mal gesehen haben, sondern Sie müssen konstant Retargetingwerbeanzeigen im gesamten Internet von Ihnen sehen, um dessen Status vom Interessenten in ein Lead zu verwandeln.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Schreiben Sie es gern in die Kommentare? Und welche Karriereseiten gefallen Ihnen am besten, lassen Sie es uns gern in den Kommentaren wissen.

5 7 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Entdecke hier die neusten Marketingexperten Beiträge

Wie Marketing Automation die Arbeit erleichtert

Wie Marketing Automation die Arbeit erleichtert

Lange Zeit wurde Marketing als eine reine Kunst betrachtet, die nur von den kreativsten Köpfen beherrscht werden kann. Diese Ansicht ist jedoch längst überholt. Dank der zunehmenden Verbreitung von Technologien wie Marketing Automation ist es auch für kleine Unternehmen...

mehr lesen
Lieferando Alternative

Lieferando Alternative

Was ist Lieferando? Lieferando ist eine Online-Plattform, die es Kunden ermöglicht, Essen bei Restaurants in ihrer Nähe zu bestellen und liefern zu lassen. Die Plattform bietet auch eine Kartenansicht, um Restaurants in der Nähe anzuzeigen, sowie einen integrierten...

mehr lesen
Ist Affiliate Marketing eine digitale Goldmine? ⛏️

Ist Affiliate Marketing eine digitale Goldmine? ⛏️

Affiliate Marketing ≙ ist ein internetgestützter Vertriebsweg, um mehr Gewinn für Unternehmen zu erwirtschaften, indem Vertriebspartner (Affiliates) Werbelinks von den Unternehmen über die eigenen Vertriebskanäle wie Webseiten oder Social Media Kanäle vermarkten. Die...

mehr lesen

Pin It on Pinterest